Börsengespräche Ansicht

Premium
Premium

Siemens

kein ganzer Abschied

Minderheit an Flender könnte bleiben Offenbar will der Industrieriese nach dem geplanten Börsengang seiner Tochter Flender nicht zwangsläufig die komplette Scheidung. Bekanntermaßen will…  mehr

02.09.20 | Ausgabe 36/20
Premium
Premium

Rocket Internet

schleicht sich davon

Nach sechs Jahren will der Internet-Investor Oliver Samwer die Berliner Startup-Schmiede wieder von der Börse nehmen und bietet den Aktionären 18,57 € je Aktie an. Ein guter Deal für…  mehr

02.09.20 | Ausgabe 36/20
Premium
Premium

Dr. Hönle

mit neuem Großaktionär

Innerhalb der Pandemie stellt das Technologieunternehmen die Weichen für die Zukunft. Gegen eine Bareinlage von 26,5 Mio. € erwarb die Unternehmerfamilie Peter Möhrle im Rahmen einer…  mehr

26.08.20 | Ausgabe 35/20
Premium
Premium

Allgeier

spaltet ab

Der IT-Dienstleister will sein internationales Technologieberatungs- und Softwareentwicklungsgeschäft abspalten und an die Börse bringen. Jetzt wurde der weitere Fahrplan bekanntgegeben.…  mehr

26.08.20 | Ausgabe 35/20
Premium
Premium

GK-Software

optimistisch

Die Halbjahreszahlen des Entwicklers und Anbieters von Standard-Software für den Einzelhandel können sich sehen lassen. Mit 56,16 Mio. € wurden 11,7 % mehr als vor Jahresfrist umgesetzt.…  mehr

26.08.20 | Ausgabe 35/20
Premium
Premium

SFC Energy

bremst ab

Das Brennstoffzellen-Unternehmen meldet für das erste Halbjahr einen Umsatzrückgang von 31,1 auf 27,7 Mio. €. Auf bereinigter Ebitda-Basis bremste der operative Gewinn auf 1,24 (2,20) Mio.…  mehr

26.08.20 | Ausgabe 35/20

Dermapharm

erhöht Prognose

Nach Boom im Q1 normalisiert sich das Geschäft Zum Ausbruch der Coronapandemie im Auftaktquartal 2020 verbuchte das Arzneimittelunternehmen eine starke Nachfrage. Im Q2 normalisierte sich…  mehr

26.08.20 | Ausgabe 35/20
Premium
Premium

Deutz

sieht zunächst rot

Auch das 2. Quartal endete für den Motorenbauer wieder in der Verlustzone. So knallten  das Ebit auf –38,1 (+31,4) Mio. € und der Nettoverlust auf –52,4 (+45,3) Mio. € weg. Mit 620,0 Mio.…  mehr

12.08.20 | Ausgabe 33/20
Premium
Premium

Zalando

gefragter denn je

Transformation läuft weiter Europas führende Online-Plattform für Mode und Lifestyle bediente im 1. Halbjahr 2020 34 Mio. Kunden, dies entspricht einem Zuwachs um 20,4 %. Im 2. Quartal…  mehr

12.08.20 | Ausgabe 33/20
UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche