Börsengespräche Ansicht

Premium
Premium

Berentzen

zähflüssig

Am stärksten hat sich für den Getränkehersteller die Pandemie in der Sparte Frischsaftsysteme mit einem Umsatzrückgang im H1 um 25 % niedergeschlagen. Doch zum Ende des Halbjahres kam es…  mehr

12.08.20 | Ausgabe 33/20
Premium
Premium

Corestate Capital

mit Ergebnisrückgang

Die Luxemburgische Investmentgesellschaft  bekam die Coronapandemie im 1. Halbjahr zu spüren. Der Umsatz gab um rund ein, Fünftel auf 95,6 Mio. € nach. Um mehr als 60 % auf 25,9 Mio. € brach…  mehr

12.08.20 | Ausgabe 33/20
Premium
Premium

Dr. Hönle

mit Gewinneinbruch

Im 3. Quartal 2019/20 war der UV-Technologieanbieter stark von der Coronakrise betroffen. Bei einem Umsatzrückgang um rd. 12 % auf 71,7 Mio. € halbierte sich das Ebit auf 6,29 Mio. €.…  mehr

12.08.20 | Ausgabe 33/20
Premium
Premium

Kion

kommt unter die Räder

Die schwächere Nachfrage nach Flurförderzeugen belastete Kion im 2. Quartal. Auch die starke Entwicklung der Automatisierungssparte konnte diese massiven Einbrüche nicht komplett…  mehr

15.07.20 | Ausgabe 29/20
Premium
Premium

Covestro

über Prognose

Die Pandemie hat auch bei dem Kunststoffhersteller für deutliche Bremsspuren in der Bilanz gesorgt. So verbuchte Covestro für das 2. Quartal einen Verlust von –60 Mio. € nach einem Gewinn im…  mehr

15.07.20 | Ausgabe 29/20
Premium
Premium

Hellofresh

liefert

Prognose für 2020 erhöht Der Versender von Kochboxen läuft innerhalb der Coronakrise auf Hochtouren. Die neue Hellofresh-Prognose liegt um 15 Prozentpunkte über den im Mai in Aussicht…  mehr

15.07.20 | Ausgabe 29/20
Premium
Premium

BASF

besser als befürchtet

Bei dem Chemieriesen lief es im 2. Quartal trotz der Coronakrise operativ besser als gedacht. Das Ebit brach nach vorläufigen Zahlen zwar deutlich auf 226 (995) Mio. € ein, lag damit aber…  mehr

15.07.20 | Ausgabe 29/20
Premium
Premium

Gerresheimer

fährt hoch

Gute Geschäfte mit der Pharmaindustrie sorgten bei dem Verpackungsspezialisten im 2. Quartal für einen Umsatzanstieg um 1,8 % auf 362,9 Mio. €. Um Wechselkurseffekte und Zu- wie Verkäufe…  mehr

15.07.20 | Ausgabe 29/20
Premium
Premium

Commerzbank

in der Kritik

Der US-Finanzinvestor Cerberus gehörte bisher nicht zu der bekannten Riege der klassischen Aktivisten, die lautstark Kritik am Management eines Unternehmens üben. Um so erstaunlicher sind…  mehr

17.06.20 | Ausgabe 25/20
UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche