Börsengespräche Ansicht

Premium
Premium

Teamviewer

dreht weiter auf

„Wir haben einen sehr guten Start ins Jahr und freuen uns insbesondere über die Zuwächse im Enterprise-Segment“, so Finanzvorstand Stefan Gaiser. Der Softwareanbieter Teamviewer profitiert…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

Siemens

zieht Prognose zurück

Die Auswirkungen der Pandemie machten sich bei dem Technologiekonzern im Q2 2019/20 bemerkbar. Bei einem Umsatzrückgang um 1 % auf 14,2 Mrd. € sank der Auftragseingang um 9 % auf 15,2 Mrd.…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

Aareal Bank

wird vorsichtiger

Das 1. Quartal fiel bei dem Immobilienfinanzierer aufgrund der Auswirkungen durch  COVID-19 bescheiden aus. Das Konzernbetriebsergebnis brach von 61 auf 11 Mio. € ein. Ins Kontor schlug vor…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

Henkel

ist gerüstet

Der Konsumgüterkonzern hat im Auftaktquartal 2020 durch die Coronapandemie einen leichten Umsatzrückgang verzeichnet. Dabei wurde das Klebstoffgeschäft von der rückläufigen Nachfrage der…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

CompuGroup

auf Kurs

„Mögliche, sich aus COVID-19 ergebende Risiken auf Umsatz-, Ertrags- und Finanzkraft haben aus heutiger Sicht keinen Anlass zu einer Revidierung der Prognose gegeben“, so die Koblenzer.…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

OHB

nahezu stabil

Der Raumfahrttechniker verbuchte von Januar bis März eine Gesamtleistung von 184,2 (190,9) Mio. €, dabei blieb das Ebitda mit 19,3 (19,5) Mio. € nahezu konstant. Das Ebit reduzierte sich…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

E.on

bestätigt die Prognose

Der Energieversorger hat im Tagesgeschäft im Q1 von der Übernahme des Konkurrenten Innogy profitiert. Die höheren Kosten für die Integration zusammen mit weiteren negativen Effekten drückten…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

Corestate

mit herben Einbußen

Die Coronapandemie hinterlässt beim Immobilienverwalter Spuren in der Bilanz. In den ersten 3 Monaten ist der Umsatz um rd. 12 % auf 51,7 Mio. € zurückgegangen. Das Ebitda brach um rd. 46 %…  mehr

13.05.20 | Ausgabe 20/20
Premium
Premium

Kion

muss tiefer stapeln

Im März machte sich über China hinaus die globale Ausbreitung des Virus auch im Geschäft des Logistikspezialisten bemerkbar. Für das Q1 ergibt sich deshalb bei Kion ein Umsatzrückgang um…  mehr

29.04.20 | Ausgabe 18/20
UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche