Neues aus Unternehmen Ansicht

Premium
Premium

CEWE Stiftung

starke Zahlen

Der große Andrang auf Fotobücher – insbesondere im Weihnachtsquartal – sorgte bei dem Fotospezialisten für starke vorläufige Ergebniszahlen.2019 orderten Kunden 6,62 Mio. Fotobücher bei dem…  mehr

12.02.20 | Ausgabe 7/20
Premium
Premium

Infineon

warten auf das O.K.

Trotz eines schwächeren Auftaktquartals traf der Umsatz die Erwartungen. Auf Jahressicht sieht sich Infineon wieder auf einem Wachstumskurs.Nachdem die EU bereits im Herbst 2019 ihr O.K. für…  mehr

12.02.20 | Ausgabe 7/20
Premium
Premium

Nemetschek

übertrifft eigene Ziele

Der Bausoftware-Spezialist schnitt 2019 besser ab als selbst in Aussicht gestellt. Sowohl Umsatz als auch operatives Ergebnis legten prozentual deutlich zu.Der Softwarehersteller Nemetschek…  mehr

12.02.20 | Ausgabe 7/20
Premium
Premium

Cancom

„auf stabilem Fundament“

Der IT-Dienstleister baute im vergangenen Geschäftsjahr sowohl den Umsatz als auch den operativen Gewinn kräftig aus. Und auch für 2020 sieht sich Cancom gut aufgestellt.„Die vorläufigen…  mehr

12.02.20 | Ausgabe 7/20
Premium
Premium

Vodafone

wächst dank Unitymedia weiter

London – Der Telekommunikationskonzern profitiert weiter von der Unitymedia-Übernahme in Deutschland. Im Q3 zogen die Erlöse der Briten um 6,8 % auf 11,8 Mrd. € an. Ohne Unitymedia hätte das…  mehr

12.02.20 | Ausgabe 7/20

Nemetschek SE

Ziele übertroffen

Umsatz und Ergebnis zum zehnten Mal in Folge auf Rekordniveau06. Februar 2020  Die Nemetschek SE hat nach vorläufigen Zahlen das Geschäftsjahr 2019 erneut erfolgreich abgeschlossen. Dabei…  mehr

04.02.20 | Ausgabe 6/20

Centrotec SE:

Umsatz- und Ergebnisplus

Gesellschaft will stärker in die Internationalisierung investieren 7. Februar 2020 Im abgelaufenen Geschäftsjahr erwirtschaftete die Centrotec SE einen Umsatz von 651 Mio. Euro, nachdem im…  mehr

04.02.20 | Ausgabe 6/20

Unilever

verfehlt Wachstumsziel

Amsterdam – Der britisch-niederländische Konsumgüterkonzern wurde 2019 von schleppenden Geschäften in China und Indien ausgebremst. Zwar erhöhte sich der Umsatz auf 51,98 (50,98) Mrd. €.…  mehr

04.02.20 | Ausgabe 6/20

LVMH

weniger Umsatz

Paris – Der Umsatz des französischen Luxusgüterkonzerns fiel auf 46,83 Mrd. € nach noch 53,67 Mrd. € im Vorjahr. Der Gewinn kletterte um 15 % auf 11,5 Mrd. €, vor allem dank des guten…  mehr

04.02.20 | Ausgabe 6/20
UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche