FUCHS PETROLUB SE

Die FUCHS PETROLUB SE verkauft den Produktionsstandort Dormagen mit Wirkung zum 1. Dezember 2017. Als Käufer fungiert die japanische CCI Group. Dormagen ist einer von 8 Produktionsstandorten von FUCHS PETROLUB in Deutschland. Dort produzieren rund 40 Mitarbeiter Bremsflüssigkeiten und Kühlerfrostschutzmittel. Gemeinsam mit dem Standort werden auch Kundengeschäfte in den genannten Produktbereichen mit einem Umsatzvolumen von 10 Mio. Euro übergeben. Mit dem Verkauf erfolgt eine Fokussierung der Produktion auf den Kernbereich der Schmierstoffe. Den Standort Dormagen hatte FUCHS PETROLUB im Rahmen der Übernahme der Deutschen Pentosin-Werke GmbH hinzubekommen.