Pironet AG

Am 21. November 2018 hatte die Pironet AG mitgeteilt, dass die CANCOM SE den Abfindungspreis für die Minderheitsaktionäre bei der Pironet AG auf 9,36 Euro je Aktie festgesetzt hat. Nunmehr hat die CANCOM SE den Vorstand der Pironet AG informiert, dass aufgrund der nach dem Ende der Bewertungsarbeiten eingetretenen Verringerung des Basiszinssatzes eine Erhöhung des Abfindungspreises von 9,36 auf 9,64 Euro je Aktie vorgenommen wird. Der Mehrheitsaktionär wird in der außerordentlichen Hauptversammlung am 10. Januar 2019 einen entsprechenden Antrag stellen.(ES - 03.01.2019 - 14:00 Uhr)

c