Mologen AG

Insolvenzantrag


Der Vorstand der Mologen AG hat heute Abend beim Amtsgericht Charlottenburg einen Insolvenzantrag gestellt. Gestern hatte die Gesellschaft noch gemeldet, dass sie sich in Gesprächen mit zwei potenziellen Investorengruppen befindet. Dabei ging es um die kurzfristige Platzierung einer Wandelschuldverschreibung über 2 Mio. Euro. Dabei hatte das Unternehmen auch berichtete, dass bei einer Nichtplatzierung oder Platzierung der Wandelanleihe in einer unzureichenden Höhe sowie beim Scheitern der Bemühungen um sonstige Finanzierungen, die Existenz der Gesellschaft kurzfristig akut bedroht sei.(ES - 03.12.2019 - 21:30 Uhr)

DE000A2LQ900