https://www.effecten-spiegel.com/artikel/ab-foods-1
Premium

AB Foods

erwartet deutlich weniger

London – Aufgrund der wochenlang geschlossenen Läden im Zuge der Coronapandemie erwartet das Management des Mischkonzerns im Gesamtjahr 2019/20 einen um Sonderposten bereinigten Gewinn je Aktie deutlich unter dem Vorjahreswert von 137,5 Pence. Im 4. Quartal hat das Geschäft dank wieder geöffneter Primark-Filialen zwar stark zugenommen, trotzdem peilt der Konzern für sein Tochterunternehmen Primark im Geschäftsjahr (12. September) einen Einbruch des bereinigten Betriebsgewinns um knapp 60 % an. Dennoch wird dieser am oberen Ende der prognositzierten Spanne von 300–350 Mio. £ avisiert. Im…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche