Goldene Steuerfalle

Neuer Angriff auf die Altersvorsorge

Weiterlesen

Golden Cross

DAX gibt positives Signal für das 2. Halbjahr

Weiterlesen

Pfizer

Auslandsfavorit mit konservativem Potential

Weiterlesen

Krones

schweres Q2

Weiterlesen

Sorgen bleiben

Gute Vorgaben aus Übersee

7. August 2020

Die Sorge vor einer erneuten Infektionswelle und der wieder aufflammende Handelsstreit zwischen den USA und China dürften auch heute für Zurückhaltung sorgen. US-Präsident Donald Trump hat per Dekret die Geschäfte mit dem TikTok-Eigentümer und WeChat verboten – dies dürfte den Konflikt weiter verhärten. Außerdem konnte sich der US-Kongress gestern nicht auf neues Coronahilfspaket einigen. Dennoch konnten die Leitindizes an der Wall Street gestern mit Gewinnen aus dem Handel gehen. Der Dow Jones verbesserte sich um 0,7 % auf 27.387 Punkte. Der S&P 500 kletterte auf 3.349 Zähler und der Composite-Index der technologieböre Nasdaq rückte auf 11.108 Punkte vor. Damit schlodd die Nasdaq das erste Mal über 11.000 Punkte. Der japanische Nikkei-Index büßte hingegen kurz vor Handelsschluss 0,6 %. 

Der Energiekonzern BP plant sein Öl- und Gasgeschäft zu verkaufen. Der Konzern will an seinen Pläne festhalten, auch wenn sich der eingebrochene Ölpreis erholen sollte. Den Fokus will BP in Zukunft auf erneuerbare Energien legen.

Auch im Q2 belastete die Coronapandemie den weltgrößten Fahrdienst-Vermittler Uber. Unter dem Strich fuhr der Konzern einen Verlust in Höhe von 1,8 Mr. $ ein. Insgesamt sanken die Erlöse um 29 %. Lediglich der Essensbringdienst Uber Eats konnte dank einer höheren Nachfrage während des Lockdowns ein deutliches Wachstum verbuchen. 

Der im Zuge der weltweiten Reisebeschränkungen massive Ausfall an Reisen haben die Buchungsplattform Booking hart getroffen. Im Q2 krachten die gebuchten Übernachtungen um 87 % ein. Die Erlöse sackten um 84 % ab und die insgesamt gebuchten Reisen umfassten ein Volumen von 630 Mio. €. Das entspricht einem Minus von 91 %. Booking hat bereits einen deutlichen Stellenabbau angekündigt.

mehr lesenschließen
Podcast der woche

Aktien, die liefern!

von Jasmin Nottelmann, Janine Krüger | 05.08.20

News

Nokia

überrascht positiv

Helsinki – Im 2. Quartal fiel der Umsatz des Telekommunikationskonzerns zwar um 11 % auf 5,1 Mrd. €. Das lag laut Unternehmen vor allem an den Pandemieauswirkungen auf dem chinesischen…  mehr

Premium
Premium

Sanofi

erhöht Prognose

Paris – Zwar musste der französische Pharmakonzern im Q2 einen Erlöserückgang um gut 5 % auf 8,2 Mrd. € verbuchen. Dies lag jedoch u.a. an einem Rückgang bei Reiseimpfungen aufgrund der…  mehr

PfeifferVacuum Technology AG

Starkes Halbleitergeschäft

Auftragseingang liegt knapp 8 Prozent über Vorjahr04.08.2020 Die Pfeiffer Vacuum Technology AG veröffentlichte heute ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2020. Dabei sank der Umsatz um 3,0…  mehr

Premium
Premium

Siltronic

Digitalisierung pusht

Homeoffice und Homeschooling haben nicht nur Unternehmen und Schulen vor Herausforderungen gestellt, sondern dem Chipzulieferer unverhoffte Zuwächse beschert.Im 2. Quartal legten die Erlöse…  mehr

Carl Zeiss Meditec AG

Umsatz- und Ergebnisminus

Region APAC zeigte aber bereits Erholungstendenzen05.08.2020 Die Carl Zeiss Meditec AG musste nach 9 Monaten des Geschäftsjahres 2019/20 einen Umsatzrückgang hinnehmen. Vor allem das dritte…  mehr

Adler Modemärkte AG

Massiver Einbruch

Vorstand rechnet im zweiten Halbjahr mit deutlicher Verbesserung beim EBITDA06.08.2020 Die Adler Modemärkte AG hat ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2020 veröffentlicht. Im Mai konnte sich…  mehr

PVA TePla AG

Ergebnisplus

Vorstand rechnet im Gesamtjahr mindestens mit konstantem Gewinn07.08.2020 Die PVA TePla AG verzeichnete im zweiten Quartal 2020 ein Umsatz- und Ergebnisplus. Trotz der Krise hatte die…  mehr

News von der Heimatbörse

Telefonica Deutschland trotzt Corona; (A–): Dank eines stetigen Wachstums mit dem Mobilfunk-Hardware- und dem Festnetzgeschäft hielt der O2-Anbieter im 2. Quartal seinen Umsatz mit 1,79 Mrd.…  mehr

05.08.20
Premium
Premium

Thyssenkrupp

ohne Aufzug

Der kriselnde Konzern hat den 17,2 Mrd. € schweren Verkauf seiner Aufzugsparte an ein Konsortium der Finanzinvestoren Advent, Cinven und der RAG-Stiftung jetzt vollzogen. Durch die…  mehr

05.08.20
Premium
Premium

Puma

Aktie mit konservativem Potenzial

2020 ist auch für den Sportartikelhersteller ein verlorenes Jahr. Doch die Puma-Aktie hat die Krallen ausgefahren und hält sich trotz aller Ängste um das Coronavirus erstaunlich gut. Bei der…  mehr

05.08.20
Premium
Premium

MTU

rechnet mit halbiertem Gewinn

Der Triebwerkshersteller hat in den ersten 6 Monaten des laufenden Geschäftsjahres sehr unter der Pandemie gelitten.Der Umsatz sank auf 2,05 (2,24) Mrd. €, da der Flugverkehr und damit auch…  mehr

05.08.20

GlaxoSmithKline

hält an Prognose fest

London – „Wie erwartet wurde unsere Geschäftsentwicklung durch COVID-19 gestört“, so Konzernchefin Emma Walmsley zu den Q2-Zahlen. Insgesamt fiel der Umsatz währungsbereinigt um 10 % auf 7,6…  mehr

05.08.20
Premium
Premium

Grenke

Erholungsimpulse

Nach einer deutlich eingeschränkten Entwicklung zu Beginn des Quartals kam es im Juni bei dem IT-Leasingunternehmen zu einer Geschäftsbelebung.Im Juli legte das Neugeschäft schon wieder  im…  mehr

05.08.20

Berichtssaison USA

3M bekommt die Coronakrise im Q2 zu spüren. Vor allem im Geschäftsbereich Transport und Elektronik musste der Konzern einen Absatzrückgang von ganzen 20,9 % verbuchen. Insgesamt fiel der…  mehr

05.08.20

Effecten-Spiegel Archiv

Alle vergangenen Ausgaben als PDF-Download.

Durchstöbern Sie unsere vergangenen Ausgaben und laden Sie als Premium Abonnent die Ausgaben als PDF runter.

Zum Archiv 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche