Jetzt geht’s los

Unternehmen trauen sich wieder an die Börse

Weiterlesen

SPAC

Durch die Hintertür an die Börse

Weiterlesen

IPO

Weiterlesen

Daimler

einigt sich in den USA

Weiterlesen

DAX scheint sich US-Trend zu widersetzen

Fed-Entscheid enttäuscht Anleger

18. September 2020

Nachdem der dt. Leitindex sich bereits am Vortag im Vergleich zur Wall Street relativ gut geschlagen hat, wird er im vorbörslichen Handel wieder über 13.200 Punkten gehandelt. Am vergangene Donnerstag beendete er den Handelstag mit einem Minus von "nur" 0,4 %. In den USA hingegen sorgte die letzte Entscheidung der Fed, den Leitzins über Jahre an der Nulllinie zu belassen für schlechte Stimmung bei den Anlegern. Vor allem die Tech-Werte litten unter der Enttäuschung über den Notenbank-Entscheid. Der Composite-Index der Technologiebörse Nasdaq verlor 1,3 % und beendete den Tag mit 10.910 Punkten. Der Dow Jones dagegen verlor lediglich 0,5 % und der S&P 500 ging 0,8 % tiefer mit 3.357 Zählern aus dem Handel. Trotz der schwachen Vorgaben aus den USA konnte der japanische Nikkei-Index kurz vor Handelsschluss 0,1 % zulegen. 

Die VW-Tochter Traton verschiebt den Börsenrückzug der MAN-Tochter auf 2021. Die bereits im Februar beschlossene Zwangsabfindung der restlichen Aktionäre (Squeeze-Out) werde in diesem Jahr nicht mehr umgesetzt, teilte der Konzern mit. 

Für 248 Mio. $ übernimmt das Biotechunternehmen Qiagen die US-Firma NeuMoDx Molecular. Damit übernimmt Qiagen die restlichen 80 % der Anteile an dem Unternehmen. Bereits vor 2 Jahren war Qiagen mit 20 % bei dem Entwickler von Diagnostikinstrumenten eingestiegen.   

mehr lesenschließen
Podcast der woche

Smart Farming mit Herrn Lutz, CEO von BayWa

von Herr Lutz & Janine Krüger | 16.09.20

News

Premium
Premium

Grenke

gibt Stellungnahme ab

Wolfgang Grenke, der Unternehmensgründer der gleichnamigen Leasingfirma, hat am Donnerstag eine Stellungnahme zu den Vorwürfen des britischen Investors Fraser Perring abgegeben.18. September…  mehr

Amadeus FiRe AG

Übernahme der GFN AG

GFN rechnet in 2020 mit Umsatz von rund 25 Mio. Euro14.09.2020 Die Amdaeus FiRe AG hat heute einen Kaufvertrag über sämtliche Anteile an der GFN AG geschlossen. Das in Heidelberg ansässige…  mehr

Premium
Premium

Anarchie im Unterhaus

Boris Johnson plant Völkerrechtsbruch

Es ist kein Geheimnis, dass Boris Johnson ein großer Fan von Donald Trump ist. Schon 2018 dachte er laut darüber nach, wie wohl der US-Präsident die Brexit-Verhandlungen führen würde. „Es…  mehr

Premium
Premium

Knorr Bremse

Aussicht hellt sich weiter auf

Der Lkw- und Zugbremsenhersteller schaut inzwischen etwas zuversichtlicher auf den Rest des Jahres und zieht seine Prognose noch etwas hoch.So will man insgesamt im laufenden Geschäftsjahr…  mehr

Premium
Premium

Mediaset

sackt in Verlustzone

Mailand – Der italienische Fernsehkonzern hat die Auswirkungen der Coronapandemie deutlich zu spüren bekommen. In den ersten 6 Monaten verzeichnete der Großaktionär von ProSiebenSat. 1 einen…  mehr

Premium
Premium

Zur Rose

erweitert Geschäft

Zürich – Die Versandapotheke sieht sich gut gewappnet, falls der US-Konzern Amazon in den Medikamentenmarkt einsteigt. Mit dem Kauf des US-Unternehmens Pillpack hat der Onlinegigant bereits…  mehr

Brenntag AG

Neue Prognose

Operatives EBITDA in der Größenordnung von 1,00 bis 1,04 Mrd. Euro erwartet15.09.2020 Die Brenntag AG hat heute eine neue Prognose für das Geschäftsjahr 2020 veröffentlicht. Die…  mehr

MAN SE

Squeeze-out verschoben

TRATON will die Integration erst im kommenden Jahr weiter vorantreiben17.09.2020 Am 28. Februar 2020 hatte die TRATON SE den Ausschluss der Minderheitsaktionäre bei der MAN SE angekündigt.…  mehr

Premium
Premium

Aktuelles aus Großbritannien

Der britische Pharmakonzern AstraZeneca musste wegen möglichen Nebenwirkungen bei einer Testperson die Spätstudien an seinem Impfstoffkandidaten gegen das Coronavirus für mehr als eine Woche…  mehr

Premium
Premium

Favoriten für konservative Anleger

Das Traditionsunternehmen mit seiner Marke Nivea zählte in den vergangenen Jahren immer zu den verlässlichen Depot-Pflegeprodukten. Allerdings leidet der Klebstoffbereich um tesa unter der…  mehr

16.09.20
Premium
Premium

Knorr Bremse

Aussicht hellt sich weiter auf

Der Lkw- und Zugbremsenhersteller schaut inzwischen etwas zuversichtlicher auf den Rest des Jahres und zieht seine Prognose noch etwas hoch.So will man insgesamt im laufenden Geschäftsjahr…  mehr

16.09.20
Premium
Premium

TUI

mehr Geld in Aussicht

Der weltgrößte Reisekonzern hat die Voraussetzungen für weitere staatliche Milliardenhilfen zur Überbrückung des coronabedingten Geschäftseinbruchs erbracht.Die Inhaber einer TUI-Anleihe…  mehr

16.09.20
Premium
Premium

Neues aus den USA

Einen Milliarden-Deal meldet Nvidia.  Das Unternehmen kauft für mehr als 40 Mrd. $ den britischen Chip-Designer ARM Holdings von der japanischen Softbank. Der japanische Technologieinvestor…  mehr

16.09.20
Premium
Premium

IPO

Der Wohnwagen- und Wohnmobilhersteller Knaus Tabbert hat die Preisspanne für seinen geplanten Börsengang auf 58 bis 74 € festgelegt. Insgesamt sollen 4,945 Mio. Aktien am 23. September ihr…  mehr

16.09.20
Premium
Premium

2G Energy

hat Ziele im Blick

Für das 1. Halbjahr weist der Spezialist für Wärmekupplungsanlagen einen Umsatzrückgang um 11 % auf 85,6 Mio. € aus. 2G begründet diese Entwicklung mit Verzögerungen in der…  mehr

16.09.20
Premium
Premium

Qiagen

will schnell testen

Das Biotechnologieunternehmen kündigt einen portablen Corona-Schnelltest an. Dieser soll mittels eines kleinen digitalen Testsystems Antigene bei Menschen mit aktiven Infektionen innerhalb…  mehr

16.09.20

Effecten-Spiegel Archiv

Alle vergangenen Ausgaben als PDF-Download.

Durchstöbern Sie unsere vergangenen Ausgaben und laden Sie als Premium Abonnent die Ausgaben als PDF runter.

Zum Archiv 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche