Marktzulassung

Gileads Remdesivir darf in EU eingesetzt werden

Weiterlesen

Next Generation EU

ES-Europa-Check (Teil 1)

Weiterlesen

Freier Fall

Wirecard-Sumpf weitet sich aus

Weiterlesen

Wirecard Bilanzskandal

Weiterlesen

Das leise Sterben der Banken

Bankhaus Lampe gibt das Aktiengeschäft auf

Weiterlesen

DAX startet stärker

Zahl der Neuinfektionen in den USA bleiben über 50.000

6. Juli 2020

Nachdem der dt. Leitindex am Freitag etwas schwächer bei 12.528 Punkten geschlossen hatte, ging es zu Handelsbeginn deutlich nach oben. Zwischenzeitig kletterte der DAX auf über 12.800 Punkte. Wegen des Feiertages (4. Juli) wurde an der Wall Street nicht gehandelt. Dennoch bleiben die Anleger in den USA angespannt. Den vierten Tag in Folge blieb die Zahl der Neuinfektionen über der Marke von 50.000. In seiner Rede zum Unabhängigkeitstag erklärte Trump trotz 130.000 Toter, die Infektion verliefe in 99 % der Gälle "total harmlos". Anleger scheinen dies anders zu sehen, zuml die Lage in Russland, Indien oder Brasilien zum Beispiel kritisch bleibt. In Asien scheinen die Anleger hingegen positiv gestimmt zu sein. Der japanische Nikkei-Index verbesserte sich kurz vor Handelsschluss um rund 1,6 %. 

In Deutschland hat VW mit dem Aufbau einer zweiten Elektrofabrik begonnen. In Emden soll die Fabrik für rund 1 Mrd. € umgebaut werden. Vorher hatten die Wolfsburger bereits das Werk iin Zwickau für den Bau von E-Modellen umgerüstet.

Rund 42 % sind ersten Berechnungen zufolge die Erlöse im Q2 beim Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke gewachsen. Aufgrund der Kapazitätsgrenzen am Standort Venlo könnte sich das Wachstum im 2. Halbjahr leicht abschwächen.

Für den kommenden Coronaimpfstoff rüstet sich der Verpackungshersteller Gerresheimer. "Wir haben in Glasform-Maschinen investiert, haben unsere Kapazitäten aufgebaut", so Vorstandschef Dietmar Siemssen. Der Verpackungshersteller stehe mit vielen Pharmakonzernen im Gespräch, teilte Siemssen mit.

Nach einem Streit über die zukünftige Strategie, gehen sowohl Vorstandschef Martin Zielke als auch Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann. Nach den 2019 gescheiterten Fusionsgesprächen mit der Dt. Bank stellte Commerbank-Chef Zielke im Herbst 2019 seine neue Strategie vor, welche bei Aufsehern und Investoren nicht gut ankam, da diese nicht ambitioniert genug seien. 

mehr lesenschließen
Podcast der woche

Das Lebenselixier

von Jasmin Nottelmann & Janine Krüger | 01.07.20

News

JENOPTIK AG

Übernahme von TRIOPTICS

Der Anbieter von Mess- und Fertigungssystemen erwirtschaftet Umsatz von rund 80 Mio. Euro02.07.2020 Die JENOPTIK AG setzt ihren Wachstumskurs durch eine weitere Übernahme fort. So übernahm…  mehr

Villeroy & Boch AG

Geplante Abschlagszahlung

Vorzugsaktionäre sollen zunächst 0,20 Euro je Aktie erhalten01.07.2020 Die Gremien der Villeroy & Boch AG wollen sehr wahrscheinlich einen Abschlag auf den Bilanzgewinn für das…  mehr

Premium
Premium

Im Interview

mit Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG

ES: Die Coronakrise hatte Europa monatelang fest im Griff. Wie ist Bechtle durch diese Krise gekommen? Wir sind gut durch die vergangenen Monate gekommen. Eine positive Erfahrung war dabei,…  mehr

Premium
Premium

Tesla

schwarze Zahlen – aber nur knapp

Der US-Elektroautopionier Tesla will trotz Coronakrise im 2. Quartal die Gewinnschwelle erreichen. Tesla-Chef Elon Musk forderte in einer internen Mail seine Mitarbeiter dazu auf, dass sie "…  mehr

Premium
Premium

Sanofi

schneller als gedacht

Paris – Die Zulassung für den mit dem britischen Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline gemeinsam entwickelten Impfstoff gegen COVID-19 könnte bereits in der ersten Jahreshälfte 2021 erfolgen.…  mehr

Premium
Premium

Lufthansa

Rettungspaket am Start

Nach reichlich Gegenwind gab die außerordentliche Hauptversammlung der angeschlagenen Airline grünes Licht für das bis zu 9 Mrd. € schwere Finanzpaket des Bundes.Die Aktionäre genehmigten…  mehr

Premium
Premium

Apple

trennt sich von Intel

New York – Lange wurde spekuliert, jetzt steht fest: Der iPhone-Hersteller trennt sich vom Chiphersteller Intel. Bereits 2008 hatte Apple den Halbleiterhersteller P.A. Semi übernommen, mit…  mehr

Premium
Premium

Bayer

Vergleich erzielt

Mit mehreren Anwaltskanzleien haben sich die Leverkusener in den USA auf einen milliardenschweren Vergleich im Glyphosatstreit geeinigt. Und wollen so die meisten ihrer seit 2018 bestehenden…  mehr

Premium
Premium

Evonik

entspannt

Der Spezialchemiekonzern kommt bislang gut durch die Coronakrise. Der Vorstand zeigt sich ganz zuversichtlich.„Ich sehe keine negativen Auswirkungen auf die Produktivität. Wir haben rund 125…  mehr

Premium
Premium

Airbus senkt Flughöhe

Wegen der Luftfahrtkrise rechnet der Flugzeugbauer damit, dass seine Produktion in den kommenden zwei Jahren um 40 % einbricht. Damit dürften auch Tausende Stellen bedroht sein. Airbus-Chef…  mehr

Übernahmegerüchte

Dt. Bank an Wirecard interessiert?

03. Juli 2020 Die Dt. Bank liebäugelt Insidern zufolge mit Teilen des Zahlungsanbieters Wirecard. Nicht nur finanzielle Hilfe ist möglich, selbst die gesamte Übernahme der Wirecard Bank ist…  mehr

01.07.20
Premium
Premium

Bei Commerzbank rumort es

Im Frankfurter Bankenturm formieren sich offenbar lautstarke Proteste der Gewerkschaft Verdi und von anderen Arbeitnehmervertretern. Die ursprünglich für diese Woche angesetzte Sondersitzung…  mehr

01.07.20
Premium
Premium

Shell

Milliardenabschreibung

London – Der britisch-niederländische Ölkonzern muss angesichts der Coronaauswirkungen Milliarden abschreiben. Für das 2. Quartal kündigte das Unternehmen eine Wertberichtigung in Höhe von…  mehr

01.07.20
Premium
Premium

Air France-KLM

sichert sich Kredit

Paris – Die niederländische KLM Royal Dutch Airlines hat sich staatliche Kredite in Höhe von insgesamt 3,4 Mrd. € gesichert. Der Verwaltungsrat der Fluggesellschaft habe ein…  mehr

01.07.20
Premium
Premium

News aus Übersee

Der italienische Versicherer Generali ist mit 24,4 % bei seinem kleineren Rivalen Cattolica eingestiegen. Mit Hilfe einer Bezugsrechts-Kapitalerhöhung von bis zu 200 Mio. € plant Cattolica…  mehr

01.07.20
Premium
Premium

Evonik

entspannt

Der Spezialchemiekonzern kommt bislang gut durch die Coronakrise. Der Vorstand zeigt sich ganz zuversichtlich.„Ich sehe keine negativen Auswirkungen auf die Produktivität. Wir haben rund 125…  mehr

01.07.20
Premium
Premium

Boeing

startet Testflüge

New York – Nach dem vor mehr als einem Jahr verhängten weltweiten Flugverbot des Unglückfliegers 737 MAX, welche im März 2019 aus dem Verkehr gezogen wurden, darf der Flugzeugbauer nun mit…  mehr

01.07.20

Effecten-Spiegel Archiv

Alle vergangenen Ausgaben als PDF-Download.

Durchstöbern Sie unsere vergangenen Ausgaben und laden Sie als Premium Abonnent die Ausgaben als PDF runter.

Zum Archiv 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche