https://www.effecten-spiegel.com/artikel/akt-aus-der-immobilienbranche-1

Lesedauer: 2 Minuten

Premium

Akt. aus der Immobilienbranche

 

Auf der virtuell stattfindenden Hauptversammlung am 22. Mai will die TAG Immobilien ihren Aktionären eine Dividende von 0,82 (0,75) € vorschlagen. Die Netto-Ist-Mieten erhöhten sich im Q1 auf 79,7 (78,6) Mio. €. Das Funds from Operations (FFO I) legte ebenfalls um 6,3 % auf 42,0 Mio. € zu. Das Konzernergebnis hingegen verblieb mit 32,1 (33,3) Mio. € unter dem Vorjahresniveau. Für das Gesamtjahr wird von einem FFO I zwischen 168–170 Mio. € ausgegangen; (A–).

Der Immobilieninvestor Patrizia ist solide ins Jahr gestartet. Die Erlöse legten im Q1 um 15,3 % auf 66,59 Mio. € und das Ebitda auf…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche