https://www.effecten-spiegel.com/artikel/allgeier-wachstum-voraus
Software.jpg
Premium

Allgeier Wachstum voraus

Angesichts der Restrukturierung des Geschäftsbereichs Allgeier Experts rechnet der IT-Dienstleister für 2019 „nur“ mit einem Umsatzzuwachs von 12–15 % auf 770–790 Mio. €. Allerdings trimmt Allgeier mit den Maßnahmen seine Profitabilität. Das Ebitda soll nunmehr kräftig um 18–21 % auf 64–69 Mio. € klettern. Die entsprechende Marge kommt dann auf 8,3–8,7 %. In 2020 soll diese weiter auf 11–12 % anziehen, was einem Ebitda zwischen 90–100 Mio. € entsprechen würde. Beim Umsatz peilt Allgeier ebenfalls mit 820–840 Mio. € mehr an.

Allgeier programmiert weitere Kursgewinne im Depot; (B+).

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche