https://www.effecten-spiegel.com/artikel/asml-ueber-erwartungen
ES_Fallback_Image02.jpg
Premium

ASML über Erwartungen

Amsterdam – Der niederländische Chipausrüster hat im 3. Quartal einen höheren Gewinn eingefahren als erwartet. Mit 627 Mio. € lag das Nettoergebnis zwar unter dem Vorjahreswert von 680 Mio. €, übertraf jedoch die Analystenprognosen. Der Umsatz kletterte auf knapp 3,0 (2,78) Mrd. €. Für das lfd. Schlussquartal visieren die Niederländer zudem Erlöse von 3,9 Mrd. € an.

Bei ASML (vgl. 28/17: Kurs 117,85, akt. 234,65 €; +99 %) sichert man mit gutem Gewissen einmal Teilgewinne ab; (B+).

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche