https://www.effecten-spiegel.com/artikel/astrazeneca-4
Biotech.jpg
Premium

AstraZeneca

erhält Zulassung

London – Der britische Pharmakonzern darf sein Flaggschiff-Medikament Tagrisso in den USA nun auch zur unterstützenden Behandlung einer Frühform eines bestimmten Lungenkrebses verkaufen. Die US-Gesundheitsbehörde FDA habe das Mittel zur Behandlung von sogenanntem EGFRm-Lungenkrebs zugelassen. Basis der Zulassung sei eine Phase-III-Studie. In dieser habe Tagrisso das Risiko, dass die Krankheit erneut auftritt oder der Patient stirbt, um 80 % gesenkt. AstraZeneca feiert derzeit mit einigen neuartigen Krebstherapien, wie Tagrisso, Imfinzi und Lynparza mehrfach Erfolge. Außerdem hat das…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche