https://www.effecten-spiegel.com/artikel/atos-schnappt-sich-konkurrenten
Chartkurve_digital.jpg

Atos schnappt sich Konkurrenten

Paris – Der französische IT-Dienstleister greift nach seinem US-Rivalen DXC Technology. Beide Unternehmen bestätigten eine entsprechende Offerte. Insgesamt steht derzeit ein Angebot von „mehr als 10
Mrd. $“ im Raum. Die Franzosen betonten, sie seien an einer „freundlichen Transaktion“ interessiert. DXC sprach von einem „unabgestimmten“ und einem unverbindlichen Angebot, das man prüfen werde. DXC war 2017 aus der Abspaltung des Firmenkunden-Geschäfts von Hewlett Packard Enterprise hervorgegangen, kämpft aber seither mit schwindenden Umsätzen und steigenden Schulden.

Atos dürfte sein (Kurs-)Potenzial noch nicht völlig ausgeschöpft haben. Hier bleibt man langfristig dabei; (B+).     

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche