https://www.effecten-spiegel.com/artikel/att
Premium

Lesedauer: 2 Minuten

AT&T

Der US-Telekom- und Medienriese AT&T soll derzeit den Verkauf seiner Videospiele-Sparte Warner Bros. Interactive Entertainment planen. Die Videospiele-Hersteller Take-Two, Electronic Arts und Activision Blizzard hätten bereits Interesse an der Gaming-Tochter bekundet, die mit rund 4 Mrd. $ bewertet wird.

Die Automotive-Sparte von Osram steht angeblich vor dem Verkauf. Laut internen Dokumenten soll der österreichische Sensorhersteller und Osram-Eigner AMS diesen Bereich in eine Holdingstruktur überführen wollen, was einen Verkauf wahrscheinlich macht, heißt es dazu aus Branchenkreisen.Der…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche