https://www.effecten-spiegel.com/artikel/automobilwerte-im-fokus
Auto.jpg
Premium
@GettyImages

Automobilwerte im Fokus

Trotz anhaltender Lieferprobleme und den Coronalockdowns in China konnte VW im 1. Halbjahr einen deutlich höheren Gewinn einfahren. Der Umsatz verbesserte sich auf 132,29 (129,67) Mrd. €. Netto standen mit einem Gewinn von 10,64 Mrd. € sogar ganze 25,8 % mehr in der Bilanz. Finanzvorstand Arno Antlitz gab an, Europas größte Autogruppe habe ungeachtet „beispielloser globaler Herausforderungen beachtliche finanzielle Robustheit bewiesen“. Für die 2. Jahreshälfte geht Volkswagen auch von einer Entspannung der Lieferketten-Probleme aus.

Die Sportwagentochter Porsche hat im 1. Halbjahr derweil…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.