https://www.effecten-spiegel.com/artikel/ballard-power-mit-neuem-grossauftrag
Brennstoffzelle_Auto.jpg

Ballard Power mit neuem Großauftrag

Toronto – Der Wasserstoff-Spezialist hat sich einen weiteren Auftrag sichern können. Die indische Tata Motors hat 15 Brennstoffzellen-Module für Busse bei den Kanadiern geordert. Die Lieferung aller Einheiten soll bis 2022 abgeschlossen werden, einen Auftragsgegenwert nennt Ballard Power indes nicht. Die mit Brennstoffzellen betriebenen Busse (FCEB) sollen in der Stadt Faridabad zum Einsatz kommen. Tata liefert die 15 Busse wiederum an das Forschungs- und Entwicklungszentrum der Indian Oil Corporation Limited (IOCL). Die Partner „werden gemeinsam das Potenzial der Brennstoffzellentechnologie für Nutzfahrzeuge untersuchen, einschließlich der Erprobung, Wartung und des Betriebs der FCEBs unter realen Bedingungen im öffentlichen Nahverkehr“, heißt es von Unternehmensseite.

Ballard Power schafft es trotz guter Auftragslage nicht aus dem Kurskeller. Entsprechend wenig reizvoll ist der Titel derzeit für Aktionäre; (B). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche