https://www.effecten-spiegel.com/artikel/baywa-5
BayWa-6.jpg
Premium

BayWa

schüttet mehr aus

Der auf die Bereiche Energie, Agrar, und Bau spezialisierte Handels- und Dienstleistungskonzern BayWa kam gut durch das Coronajahr. Zwar blieben die Erlöse mit 17,2 (17,1) Mrd. € nahezu konstant, dennoch legte das Ebit um 14,3 % auf 215,3 Mio. € zu. Der HV am 11. Mai wird eine Dividende von 1,00 (0,95) € vorgeschlagen. Für den 25. März ist das ausführliche Zahlenwerk angekündigt.

Die BayWa-Aktie verfügt mit einem KBV von 1,13 u. einer Dividendenrendite von 3,0 % über einen vielversprechenden Nährboden; (A–).

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche