https://www.effecten-spiegel.com/artikel/bbva
Aktienkurve.jpg
Premium

BBVA

milliardenschwere Abschreibung

Madrid – Die negative Zinsentwicklung in den USA, insbesondere in der zweiten Jahreshälfte, veranlasst die spanische Großbank, eine Milliardenabschreibung auf das US-Geschäft vorzunehmen. Insgesamt belaufen sich die Wertberichtigungen hierbei auf gut 1,5 Mrd. $. Dies und die schwächere Konjunkturentwicklung wird auch zu geringeren Gewinnen führen als bislang angenommen.

Bei BBVA bleibt man weiter auf Abstand; (B). 

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche