https://www.effecten-spiegel.com/artikel/boersengeruechte-22
Geruechte.jpg
Premium

Börsengerüchte

Gerüchten zufolge müssen sich die Aktionäre von Lufthansa auf eine Kapitalerhöhung über mind. 3 Mrd. € einstellen.

An der Börse munkeln Insider, dass ProSiebenSat.1den Verkauf seiner Online-Kosmetik-Tochter zunächst komplett auf Eis gelegt hat, nachdem die Verhandlungen mit Interessenten ins Stocken geraten waren.

Erfreuliche Nachrichten stehen wohl CureVac ins Haus. Der nächste mRNA-Impfstoff gegen COVID-19 steckt anscheinend in den Startlöchern. Die Tübinger Biotechfirma soll noch im Mai oder spätestens Anfang Juni den Zulassungsantrag für den Impfstoff stellen können.

Womöglich wird Adi…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche