https://www.effecten-spiegel.com/artikel/boersengeruechte-6
ES_Fallback_Image01.jpg
Premium

Commerzbank +++ Dt. Bank +++ BASF

Für Thyssenkrupp beginnt die heiße Phase im Verkaufsprozess der Aufzugsparte Elevator. So soll der japanische Wettbewerber Hitachi die Investmentbank Barclays für mögliche Kaufgespräche engagiert haben. Im Rennen sind außerdem noch die finnische Kone und eine ganze Reihe von Finanzinvestoren.

Die Commerzbank soll sich für den Verkauf der polnischen Tochter mBank Hilfe eines Branchenkollegen holen. Es sollen bereits mit Goldman Sachs informelle Gespräche über einen offiziellen Verkaufsprozess geführt worden sein.

Gerüchten zufolge will LafargeHolcim nicht mehr für das Bauchemiegeschäft von BA…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche