https://www.effecten-spiegel.com/artikel/ceotronics-ag-1
Ceotronics-1.jpg

CeoTronics AG

Kräftiges Wachstum

02.09.2020

Die CeoTronics AG hat Zahlen für das Geschäftsjahr 2019/20 (bis 31. Mai) veröffentlicht. Demnach stieg der Umsatz von 16,9 auf 24,5 Mio. Euro und erreichte ein neues Rekordniveau. Damit übertraf die Gesellschaft noch einmal die Umsatzprognose von rund 23 Mio. Euro. Zum Geschäftsjahresende wies das Unternehmen einen konsolidierten Auftragsbestand von 22,5 Mio. Euro aus. Dieser lag deutlich über dem Durchschnitt der letzten 5 Jahre von 10,2 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich von 0,42 auf 2,26 Mio. Euro, während das Ergebnis nach Steuern von minus 0,32 auf 1,64 Mio. Euro sprang. Durch den Überschuss des vergangenen Jahres erhöhte sich das Eigenkapital auf knapp 12 Mio. Euro. Dies war gleichbedeutend mit einer Eigenkapitalquote von 49,5 Prozent.

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche