https://www.effecten-spiegel.com/artikel/commerzbank

Premium

Commerzbank

Restrukturierung belastet

Mit einer Dividendenkürzung und einem mauen Ausblick für 2020 enttäuscht das Bankhaus seine Aktionäre.

Die Erträge des Geldhauses erhöhten sich 2019 dank eines robusten Kundengeschäfts von 8,57 Mrd. auf 8,64 Mrd. €. In Deutschland wurden netto rd. 473.000 Privat- und Unternehmenskunden hinzugewonnen, und das Kredit- und Wertpapiervolumen wurde um 16 % auf 261 Mrd. € ausgebaut. Im Segment Firmenkunden stieg das Kreditvolumen auf 88 Mrd. €, ein Plus von 6 Mrd. €. Das operative Ergebnis lag mit 1,26 Mrd. € leicht über dem Vorjahresniveau von 1,24 Mrd. €. Das Vorsteuerergebnis von 1,11 (1,23) Mrd.…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche