https://www.effecten-spiegel.com/artikel/conti-bremst-wegen-lieferengpaessen-ab
Autoreifen.jpg
Premium

Conti bremst wegen Lieferengpässen ab

Beim Autozulieferer und Reifenhersteller haben sich die Aussichten mit dem Teilemangel in der Autoindustrie wie erwartet noch einmal eingetrübt. Weil sich die weltweite Autoproduktion in den vergangenen Monaten deutlich schwächer entwickelt hat als zuvor angenommen, rechnet Conti-Chef Nikolai Setzer für 2021 nun mit weniger Erlösen und Gewinn. Der Konzernumsatz wird jetzt bei ca. 32,5 bis 33,5 Mrd. € statt 33,5 bis 34,5 Mrd. € erwartet. Bei der bereinigten Ebit-Marge sind 5,2 bis 5,6 % statt 6,5 bis 7 % angepeilt.

Insgesamt schnitt Conti im 3. Quartal dennoch besser ab als von Experten…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche