https://www.effecten-spiegel.com/artikel/corestate
Immobilien.jpg
Premium

Corestate

erhöht Dividende

Das Geschäftsjahr 2019 beendete der Immobilienverwalter mit einem Rekordumsatz von 303 (292) Mio. €. Das Ebitda sank dabei auf 175 (184) Mio. € und das bereinigte Kon-zernergebnis gab auf 131 (135) Mio. € nach. Die Vorjahreswerte sind angesichts verschiedener Einmaleffekte jedoch nur bedingt vergleichbar. Der HV am 29.04. wird eine höhere Dividende von 2,60 (2,50) € vorgeschlagen. Für 2020 erwartet Corestate einen Umsatz in der Range von 325 bis 335 Mio. € sowie ein Ebitda von 180 bis 190 Mio. €. Unter dem Strich will das SDAX-Unternehmen im lfd. Geschäftsjahr bereinigt 145 bis 155 Mio. €…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche