https://www.effecten-spiegel.com/artikel/corestate-capital

Premium

Corestate Capital

bleibt zuversichtlich

Der Immobilienverwalter hält trotz der Coronaviruspandemie an seinen Zielen für das laufende Jahr fest. Für 2020 peilt das SDAX-Unternehmen nach wie vor einen Umsatz in der Bandbreite von 325 bis 335 (303) Mio. € an. Das Ebitda wird zwischen 180 bis 190 (175) Mio. € anvisiert. Unter dem Strich soll ein bereinigter Gewinn von 145 bis 155 Mio. € stehen. Da das Ausmaß und die Auswirkungen der Coronapandemie auf den Geschäftsverlauf 2020 noch nicht abschließend eingeschätzt werden können, sind natürlich auch die Prognose-Zahlen unter Vorbehalt zu sehen. Zwar wird die ursprünglich für den 29. April…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche