https://www.effecten-spiegel.com/artikel/coty-will-lockdown-hinter-sich-lassen
Chemielabor.jpg

Coty will Lockdown hinter sich lassen

New York – Dank der spürbaren Lockerungen der Coronabeschränkungen rechnet das Management des Kosmetikkonzerns für das Geschäftsjahr 2021/22 mit einem Umsatzplus im niedrigen zweistelligen Prozentbereich. Dank der Wiedereröffnungen von Restaurants, Diskotheken und Büros spürt der Hersteller von Parfümmarken wie Gucci, Hugo Boss oder Calvin Klein eine steigende Nachfrage nach Parfüm und Schönheitsprodukten. Vor allem in den USA und China sei die Erholung bereits seit dem 4. Quartal (bis Ende Juni) spürbar gewesen.

Coty stellt sich mit neuen Produktlinien aktuell neu auf. Allerdings ist gerade die Kosmetikbranche ein hart umkämpftes Feld. Daher behält man den Wert derzeit ganz genau im Auge; (B). 

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche