https://www.effecten-spiegel.com/artikel/cropenergies-1
Bioethanol.jpg
Premium

CropEnergies

mit Volldampf

Auch die Südzucker-Tochter konkretisierte noch einmal ihr Zahlenwerk. Der Bioethanolhersteller profitiert von der robusten Nachfrage nach Alternativen zu fossilen Brennstoffen. Im 9-Monatszeitraum kletterten die Umsätze um 12 % auf 668 Mio. €. Das Ebitda verdoppelte sich trotz gestiegener Rohstoffpreise und reduzierter Produktion dank der guten Ethanolerlöse auf 101,9 (48,5) Mio. €. Der Nettogewinn sprang entsprechend von 12,9 Mio. auf 50,2 Mio. € an. Der Mutterkonzern hält aktuell 69,19 % an CropEnergies.

CropEnergies (vgl. 45/17: Kurs 9,18, akt. 11,36; +24 %) hat nach wie vor reichlich…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche