https://www.effecten-spiegel.com/artikel/daimler-7
Daimler_Mercedes_Benz_Kalifornien_.jpg
Premium

Daimler

einigt sich

Vor dem Hintergrund der Dieselaffäre konnte der Autobauer Vergleiche in den USA erzielen und kommt der Beilegung der Streitigkeiten einen großen Schritt näher. Demnach wurden Grundsatzeinigungen mit Behörden sowie mit den Vertretern einer großen Verbraucher-Sammelklage im Umfang von rd. 1,9 Mrd. € vereinbart. Konkret geht es um eine Einigung mit den US-Umweltbehörden EPA und CARB, der Umweltabteilung des Justizministeriums sowie der Zoll- und Grenzschutzbehörde. Zwar haben Vorstand und Aufsichtsrat des Autobauers den Plänen bereits zugestimmt. Eine Entscheidung der betroffenen US-Behörden und…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche