https://www.effecten-spiegel.com/artikel/das-leise-sterben-der-banken

Lesedauer: 2 Minuten

Premium

Das leise Sterben der Banken

Bankhaus Lampe gibt das Aktiengeschäft auf

 

Angesichts der Turbulenzen um Wirecard ist die Nachricht am Aktienmarkt beinahe untergegangen: Das altehrwürdige Bankhaus Lampe zieht sich aus dem Aktiengeschäft zurück. Darüber wurden die Kunden mit Schreiben vom 24. Juni informiert (s. Abb.). „In den vergangenen Jahren ist das Equity-Geschäft unserer Bank zunehmend unter Druck geraten: Umfassende regulatorische Anforderungen, steigender Wettbewerbsdruck und eine hohe Zyklizität im Transaktionsgeschäft haben uns vermehrt vor Herausforderungen gestellt“, heißt es dort.

Probleme gab es bei der Lampe-Bank schon länger, dies ließ sich an den…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche