https://www.effecten-spiegel.com/artikel/delivery-hero-6

Premium

Delivery Hero

Bestellboom sorgt für rote Zahlen

Der Bestellrekord während der Coronapandemie hat dem Essenslieferdienst tiefrote Zahlen eingebrockt. Unter dem Strich stand im 1. Halbjahr im fortgeführten Geschäft ein Verlust von rd. –443 Mio. € und damit doppelt so viel wie im Vorjahr. Der Segment-umsatz legte jedoch um satte 94 % auf gut 1,13 Mrd. € zu.

Das Management erwartet, dass das Geschäftswachstum im 2. Halbjahr weitergeht. Vorstandschef Niklas Östberg hatte seine Umsatzprognose für 2020 daher bereits Ende Juli auf 2,6 bis 2,8 Mrd. € angehoben. Derweil setzt der Lieferdienst seine Einkaufstour fort. Das Unternehmen hat den…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche