https://www.effecten-spiegel.com/artikel/delivery-hero-liefert-weiterhin-verlust-aus
Lieferdienst.jpg
Premium
@GettyImages

Delivery Hero liefert weiterhin Verlust aus

Beim Umsatz verbuchte der Essenslieferant im 1. Halbjahr ein Plus von 46 % auf 4,2 Mrd. €. Der Bruttowarenwert (GMV) – eine wichtige Kennziffer für den MDAX-Konzern – legte um
50,4 % auf 20,0 Mrd. € zu. Dabei profitierte Delivery Hero davon, dass sich weltweit viele Menschen seit dem Ausbruch von COVID-19 ihre Mahlzeiten online bestellen und nach Hause liefern lassen. Inzwischen liefert das Unternehmen nicht mehr nur Restaurantessen, sondern auch Lebensmittel. Dafür wurde ein Lagernetz aufgebaut, das derzeit aus 1.125 Standorten besteht. Doch die Gewinnzone ist noch nicht in Sicht. Beim Ebitda…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.