https://www.effecten-spiegel.com/artikel/deutschlands-peinlichste-baustelle
Premium

Lesedauer: 4 Minuten

Deutschlands peinlichste Baustelle

Planungsfehler, Technikprobleme und Baumängel haben den Hauptstadtflughafen BER zur peinlichsten Baustelle Deutschlands gemacht und seine Eröffnung sechsmal verschoben. Jetzt soll der Airport am 31. Oktober öffnen – nur fliegen darf keiner. Die Luftfahrtbranche kämpft ums Überleben.

Zwar ist er neun Jahre zu spät fertig geworden, dafür hat er aber auch mindestens
4 Mrd. Euro mehr gekostet – der Berliner Hauptstadtflughafen BER. Am 31. Oktober soll er ohne viel Schnörkel eröffnet werden – mitten in der Coronakrise. Hat man in Berlin tatsächlich noch nicht mitbekommen, dass der Luftverkehr mit…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche