https://www.effecten-spiegel.com/artikel/draeger
Draegerwerk.jpg
Premium

Dräger

ist vorsichtig

Der Medizintechnikkonzern hat im abgelaufenen Jahr Umsatz und Gewinn wie geplant gesteigert. Der Umsatz stieg auf Basis vorläufiger Zahlen um gut 7 % auf 2,78 Mrd. €. Währungsbereinigt lag der Zuwachs bei 6 %. Der operative Gewinn dürfte leicht gestiegen sein. Die Ebit-Marge liegt bei rd. 2,3 bis 2,5 (2,4) %. In Aussicht gestellt worden war ein Wert in der Spanne von 1,0 bis 3,0 %.

Für das lfd. Geschäftsjahr gaben die Lübecker lediglich eine vorsichtige Prognose ab. Angesichts der Auftragslage wird ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 1 bis 4 % anvisiert. Das Management begründete seine…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche