https://www.effecten-spiegel.com/artikel/draegerwerk-1
Draegerwerk.jpg
Premium

Drägerwerk

bleibt vorsichtig

Der Medizintechnikkonzern spürt durch das Coronavirus auf der einen Seite eine erhöhte Nachfrage, auf der anderen Seite sorgt es jedoch auch bei der Geschäftsentwicklung für Unsicherheit.

Im vergangenen Jahr hat Drägerwerk zunächst seinen Umsatz um 7 % auf knapp 2,8 Mrd. € erhöht. Der Bereich Sicherheitstechnik verbuchte einen Erlöseanstieg um 9,1 % auf 1,04 Mrd. €. Die Ebit-Marge lag bei 5,1 (5,9) %. Der Medizintechnik-Bereich setzte mit 1,74 Mrd. € 6 % mehr um und erhöhte die Ebit-Marge auf 0,8 (0,4) %. Das Ebit legte konzernweit um 6 % auf 66,6 Mio. € zu. Allerdings entwickelte sich der…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche