https://www.effecten-spiegel.com/artikel/dt-bank-5

Premium

Dt. Bank

schreibt schwarze Zahlen

 

Trotz der Coronakrise ist es der Deutschen Bank gelungen die Einnahmen zu steigern und ein positives Ergebnis zu erwirtschaften.

29. Juli 2020

Trotz höherer Rücklagen für faule Kredite konnte die Dt. Bank operativ das Abfallen in die roten Zahlen verhindern. Der Gewinn vor Steuern lag im 2. Quartal mit 158 Mio. € deutlich über dem Vorsteuerverlust des vergangenen Jahres mit 946 Mio. €. Im Bereich Privatkundengeschäft und Vermögensverwaltung gingen die Umsätze leicht zurück – insgesamt steigerte das Bankhaus die Konzernerträge um 1 % auf 6,3 Mrd. €. Die Risikovorsorge im Kreditgeschäft hat sich…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche