https://www.effecten-spiegel.com/artikel/eon

Premium

E.on

kurbelt britisches Geschäft an

 

 

Der Energiekonzern will mit einer neuen Plattform für Strom- und Gaskunden sein schwächelndes Vertriebsgeschäft in Großbritannien wieder ankurbeln. Mit dem Partner Kraken Technologies hat E.on hierzu eine strategische Vereinbarung über das Privat- und Gewerbekundengeschäft in Großbritannien geschlossen. Im Zuge der Partnerschaft will E.on die Tochtergesellschaft E.ONnext gründen. Diese wird die Kundenplattform von Kraken Technologies nutzen und mit dem Partner weiter entwickeln. Zunächst sollen die ehemaligen Privat- und Gewerbekunden von der übernommenen Innogy-Tochter npower ab dem…

 

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Sichern Sie sich einmalig einen kostenlosen Premium-Digital-Zugang für ganze 2 Wochen.
Schreiben Sie uns unter aboservice (mit Angabe Ihres Namens und E-Mail-Adresse). Wir senden Ihnen die Zugangsdaten direkt per E-Mail zu.

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche