https://www.effecten-spiegel.com/artikel/evolution-gaming
Gaming.jpg
Premium

Evolution Gaming

baut Geschäft aus

29. Juni 2020

Stockholm – Mit einer Milliardenakquisition will der Online-Glückspielanbieter seine Position weiter ausbauen. Mit der Übernahme des Softwareentwicklers Netent würde Evolution Gaming seinem Ziel, Weltmarktführer in der Online-Gaming-Branche zu werden, einen großen Schritt näher kommen. Rund 19,97 Mrd. SEK oder 79,93 SEK je Aktie wollen die Schweden für den Softwareentwickler zahlen. Evolution Gaming hat angekündigt, ihr öffentlich getätigtes Angebot nicht weiter erhöhen zu wollen. Die Annahmefrist beginnt voraussichtlich um den 17. August und endet somit um den 26. Oktober.

Bei…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche