https://www.effecten-spiegel.com/artikel/evotec-investiert-grosszuegig
Medizintechnik_Biotech.jpg
Premium

Evotec investiert großzügig

Der Wirkstoffforscher verbuchte für das Auftaktquartal einen Umsatzsprung um 24 % auf 164,7 Mio. €. Dagegen sank das Ebitda auf 18,9 (21,1) Mio. €. Für den Rücksetzer sind neben dem Ausbau der Kapazitäten an allen Standorten auch die höheren Kosten für Forschung und Entwicklung mitverantwortlich. Die Neubewertung einer Unternehmensbeteiligung führte unterm Strich zu einem Verlust von –69,2 (+47,7) Mio. €. Das Management zeigte sich mit der Entwicklung zufrieden und bestätigte die Prognose für das Gesamtjahr (vgl. ES 15/22).

Zuvor sorgte die Nachricht, dass man die Partnerschaft mit dem…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.