https://www.effecten-spiegel.com/artikel/fraport-stark-gefragt-und-doch-mit-verlust
Fraport-1.jpg
Premium

Fraport stark gefragt und doch mit Verlust

Den Flughafenbetreiber stimmen die guten Buchungszahlen für den Sommer optimistisch. Die anhaltende Passagiererholung führte bereits im Auftaktquartal zu einem Umsatzanstieg um 40,2 % auf 539,6 Mio. €. Noch deutlicher legte das Ebitda um 75,9 % auf 70,7 Mio. € zu. Das Konzernergebnis rutschte jedoch aufgrund von Sondereffekten mit –118,2 (–77,5) Mio. € noch tiefer in die Verlustzone. Dies war vor allem einer Wertberichtigung auf eine Darlehnsforderung gegenüber der Betreibergesellschaft des Flughafens St. Petersburg in Höhe von
48,2 Mio. € geschuldet. Schon Anfang März hatte Fraport…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.