https://www.effecten-spiegel.com/artikel/fresenius-6
Beatmung.jpg
Premium

Fresenius

erhöht Dividende

Trotz coronabedingter Belastungen hat der Konzern seine Ziele beim Umsatz und Gewinn erreichen können. Der Nettogewinn soll sich dabei am unteren Ende der Spanne von –4 bis +1 % eingefunden haben (Vj.: 1,87 Mrd. €). Genaue Zahlen will Fresenius zwar erst am 23. Februar veröffentlichen, dennoch wurde bereits eine Dividendenerhöhung für 2020 in Aussicht gestellt (Vj.0,84 €).

Schlechtere Nachrichten kamen dagegen von der Tochter Fresenius Medical Care (FMC), die für 2021 eine Gewinnwarnung aufgrund der pandemiebedingten Belastungen und erhöhter COVID-19-Sterblichkeit bei Dialysepatienten…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche