https://www.effecten-spiegel.com/artikel/frische-luft-bei-infineon
Chip_neu.jpg
Premium

Frische Luft bei Infineon

Mit einer interessanten Innovation war der deutsche Chiphersteller auf der Consumer Electronicis Show (CES) in Las Vegas am Start. Es geht um den neuen CO2-Sensor Xensiv PAS. Er kann in verschiedene Klimaanlagen, Raumüberwachungssysteme oder vernetzte Lautsprecher eingebaut werden. Infineon sieht einen Markt für die Technik zum einen durch die steigenden Anforderungen an die Energieeffizien: Zum Beispiel nur dann lüften, wenn es nötig ist. Um so im Sommer weniger Kälte und im Winter weniger Wärme entweichen zu lassen. Und zum anderen gibt es einen speziellen Nutzen in der Pandemie durch den…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche