https://www.effecten-spiegel.com/artikel/fuchs-petrolub-2

Premium

Fuchs Petrolub

vorläufige Zahlen

Zwar kann der Schmierstoffhersteller die Auswirkungen des Coronavirus auf die Geschäfte noch nicht gänzlich einschätzen. Zumindest temporär rechnet Fuchs jedoch bereits mit gravierenden Umsatz- und Ergebnisrückgängen.

Das Unternehmen rechnet beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) zwar im lfd. Jahr noch immer mit einem Zuwachs von bis zu 4 %, allerdings könne das Ergebnis auch auf dem Vorjahreswert von 321 Mio. € verharren, so Fuchs. Bislang visierte der Konzern ein Plus im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich an. Auch beim Umsatz wird mit einem Zuwachs von bis zu 4 %…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche