https://www.effecten-spiegel.com/artikel/geratherm-medical-ag
BulleundBaer.jpg

Geratherm Medical AG

Aufgabe eines Geschäftsbereichs

14.01.2022

Vorstand und Aufsichtsrat der Geratherm Medical AG haben am heutigen Tag beschlossen, den Bereich Medizinische Wärmedecken für den OP sowie die zugehörige Forschung und Entwicklung einzustellen. Grund sei, dass die aktuelle Marktlage und Aussichten nicht die damit verbundenen Aufwendungen für eine Zertifizierung nach MDR widerspiegeln. Durch diese Maßnahme werden zum 31. Dezember 2021 einmalige Sonderabschreibungen von rund 0,9 Mio. Euro resultieren. Allerdings stehen dem jährliche Einsparungen bei Forschung und Entwicklung sowie Zertifizierungen von rund 0,4 Mio. Euro gegenüber. Nennenswerte Umsatzrückgänge sind in diesem Bereich aufgrund der Rezertifizierung nicht gegeben.

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.