https://www.effecten-spiegel.com/artikel/gk-software-ueberzeugt
Software2.jpg
Premium

GK Software überzeugt

Die ersten Zahlen zum Auftaktquartal sehen bei dem Software-Anbieter bereits vielversprechend aus. Insbesondere die hohe Nachfrage nach Erweiterungen der Cloud-Standardplattform führten zu einem Umsatzplus um 30,7 % auf 39,82 Mio. €. Nach ersten Berechnungen gab das Ebit auf 8,12 (3,20) Mio. € Gas. Somit erzielte GK Software eine Ebit-Marge von 20,4 %. Für 2022 erwartet das Unternehmen einen Umsatzanstieg im Rahmen der vorjährigen Entwicklung. Vor Zinsen und Steuern soll die Marge in Richtung des Mittelfristziels von 15 % verbessert werden. Die endgültigen Q1-Zahlen sind für den 27. Mai…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.