https://www.effecten-spiegel.com/artikel/grenke

Grenke

starkes Neugeschäft

Um 23,3 % steigerte Grenke sein Neugeschäft in den ersten 9 Monaten gegenüber dem Vorjahr. Im Bereich Leasing zog das Neugeschäft um 21,7 % auf 2,1 Mrd. € und im Bereich Factoring um 29,9 % auf 475,7 Mio. € an. Das operative Ergebnis verbesserte sich von 117,3 Mio. auf 125,8 Mio. €. Das Zinsergebnis erhöhte sich um 14,8 % auf 239,9 Mio. €. Unter dem Strich steht für den Zeitraum Januar bis September ein Gewinn von 103,0 (98,0) Mio. €. Der Finanzdienstleister für kleine und mittlere Unternehmen bestätigte seine Jahresprognose mit einem Konzerngewinn zwischen 138–148 Mio. €.

Grenke überzeugt mit ordentlichen Zahlen und einen entsprechenden Ausblick; (A–).

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche