https://www.effecten-spiegel.com/artikel/grenke-5

Premium

Grenke

Erholungsimpulse

Nach einer deutlich eingeschränkten Entwicklung zu Beginn des Quartals kam es im Juni bei dem IT-Leasingunternehmen zu einer Geschäftsbelebung.

Im Juli legte das Neugeschäft schon wieder  im Vergleich zum Vorjahresmonat um 70 % zu. Insgesamt wird für das 3. Quartal mit einem Zuwachs um 60 % gerechnet. Im Q2 kam es zunächst zu einem um 34,2 % auf 598,1 Mio. € rückläufigen Neugeschäft. Der Gewinn sank um 59 % auf 14,2 Mio. €, u.a. weil Stundungen und Zahlungsausfälle wegen der Coronakrise gestiegen waren.

Grenke geht inzwischen davon aus, dass der Gewinn im Gesamtjahr zwar unter der ursprünglich…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche