https://www.effecten-spiegel.com/artikel/grosszuegige-stabilus
Stabilus-1.jpg
Premium

Großzügige Stabilus

Der Auto- und Industriezulieferer blickt vorsichtig optimistisch auf das neue Geschäftsjahr. Das Management um Unternehmenschef Michael Büchsner beobachte aufmerksam die Verfügbarkeit und Preisentwicklung von Rohstoffen und Vorprodukten. Für das laufende Geschäftsjahr bis Ende September 2022 traut sich die Gesellschaft einen Umsatz von 940 bis 990 (938) Mio. € zu. Vom Erlös sollen 14 bis 15 (14,4) % als bereinigte Ebit-Marge hängen bleiben. An den mittelfristigen Zielen bis 2025 hält Stabilus fest. Demnach soll der Umsatz bis 2025 jährlich im Schnitt um 6 % steigen. Zudem strebt das Management…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche