https://www.effecten-spiegel.com/artikel/hapag-lloyd-mit-schubkraft
Container.jpg
Premium

Hapag-Lloyd mit Schubkraft

Die Containerreederei hat angesichts sprudelnder Gewinne in der 1. Jahreshälfte abermals ihre Prognose für 2022 angehoben. Es wird mit einem Ebit in der Spanne von 16,3 bis 18,2 (zuvor: 11,7 bis 13,6) Mrd. € gerechnet. Dies übertrifft bei weitem den Gewinn aus dem Ausnahmejahr 2021. Er lag bei knapp 9,4 Mrd. €, gut siebenmal mehr als 2020. Hintergrund für die beispiellosen Gewinne in der Containerschifffahrt sind die Verwerfungen in den Logistikketten seit Beginn der Pandemie. Im Halbjahr lag die durchschnittliche Frachtrate rd. 80 % über dem Vorjahreswert. Auf Basis vorläufiger Zahlen sprang…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.