https://www.effecten-spiegel.com/artikel/heidelbergcement-1

Premium

HeidelbergCement

setzt Ausblick aus

Vor dem Hintergrund der anhaltenden Ausbreitung des Coronavirus streicht der Baustoffkonzern zunächst seine Prognose für das lfd. Jahr.

„Die massiven Maßnahmen zur Eindämmung des Virus erfordern fortwährende Anpassungen bei der operativen Steuerung unserer Geschäfte“, so Vorstandschef Dominik von Achten. Derzeit sei demnach nicht abschätzbar, wie lange sich die Vorsorgemaßnahmen auf die Wirtschaft und die Baubranche auswirken. Daher sieht sich der Konzern aktuell nicht in der Lage, eine adäquate Prognose für 2020 zu veröffentlichen. Erst vor wenigen Wochen war HeidelbergCement noch von einem…

Weiterlesen mit Premium

Abonnent? Hier einloggen!

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

Bestellen

Sie sind bereits Abonnent? Hier können Sie sich einloggen!

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche