https://www.effecten-spiegel.com/artikel/heidelbergcement-9
HeidelbergCement-betonpumpe.jpg
Premium

HeidelbergCement

liefert Rekordergebnis

Trotz der coronabedingten Umsatzrückgänge (–4,7 %) erhöhte der Baustoffkonzern sein Betriebsergebnis nach vorläufigen Zahlen um 6,1 % auf ein neues Rekordniveau von 3,7 Mrd. €. Dazu hat auch das vor einem Jahr aufgelegte Sparprogramm Cope beigetragen. Mit den Maßnahmen konnte HeidelbergCement die Kosten um 1,3 Mrd. € drücken und damit deutlich mehr als ursprünglich geplant. Zusätzlich sank die Nettoverschuldung um 1,5 Mrd. auf 6,9 Mrd. €.

Für 2021 rechnet das Unternehmen in vielen Märkten mit einer Aufwärtsentwicklung, vor allem durch Infrastrukturprogramme und den privaten Wohnungsbau.

Heid…

Weiterlesen mit Premium

Ihre exklusiven Vorteile mit Effecten-Spiegel Premium:

  • Zugriff auf alle Inhalte des Effecten-Spiegel
  • Exklusive Meldungen, Experten-Tipps & Podcast
  • Fundierter Journalismus aus der Börsenwelt
  • News rund um das Thema Wirtschaft

UNEINGESCHRÄNKT LESEN

Effecten-Spiegel PREMIUM

Alles lesen, alles erfahren – digital und print. Abonnieren Sie unsere Premium-Option und genießen Sie ab sofort alle Vorteile.

Suche